Blog des OERInfo-Projekts SynLLOER

custom header picture
"With Openness comes increased responsibility" - sketch by Bryan M Mathers (@bryanMMathers), under a CC-BY 4.0 licence

OER17 in retrospect

10. April 2017 synlloer No Comments

“>3 “OER17: The audience is listening.” by Tobias Steiner, SynLLOER project, University of Hamburg is licensed under CC BY-SA 4.0[/caption] Zudem stellte das SynLLOER-Projekt der Universität Hamburg in einem Beitrag die zahlreichen Aktivitäten vor, die in der Metropolregion Hamburg unternommen werden, um eine Kultur Offener Bildungspraktiken nachhaltig zu befördern. Zusammenfassend ist festzustellen, dass das Format der OER17 eine echte Bereicherung für alle Konferenz-Teilnehmenden war, die durch zahlreiche Beiträge sowie Workshops regen Austausch förderte und den vielzitierten Blick über den Tellerrand auf den internationalen Kontext sowie die Problemstellungen anderer Nationen und die dort gefundenen Lösungswege ermöglichte. Im Folgenden werden Links zu konferenzrelevanten Materialien bereitgestellt: * Beitragsfolien SynLLOER: https://uhh.de/synlloer-oer17 * Timeline “Entwicklung von OER in Deutschland von 1997 bis 2017”: https://uhh.de/synlloer-timeline-germany * Timeline interaktiv: https://synlloer.blogs.uni-hamburg.de/timeline-development-of-oer-in-germany/ * Resourcen-Sammlung zur OER17 (Blogeinträge von Teilnehmenden, Folien zu den zahlreichen Beiträgen, etc.) : https://uhh.de/synlloer-oer17resources * Podcast-Audionachlese von Christian Friedrich und Markus Deimann: “Feierabendbier: Open Education – Episode 25: Rückblick #OER17”: https://soundcloud.com/foepodcast/rueckblick-oer17-1

    • *Quelle Titelbild: “With Openness comes increased responsibility” – sketch by Bryan M Mathers (@bryanMMathers), under a CC-BY 4.0 licence

    3: https://synlloer.blogs.uni-hamburg.de/wp-content/uploads/2017/04/oer17-3.jpgOn April 05 and 06, 2017, more than 180 participants flocked to London, UK, to take part in the international OER17 conference, under the motto of „The Politics of Open“. More than 70 workshops allowed for a thorough occupation with the amazing variety of approaches to the topic of ‘Openness’ and its twin theme of Open Educational Resources.

OERInfo-Webtalk zur #OER17 in London

24. February 2017 synlloer No Comments

Am 23. Februar 2017 führte die Informationsstelle OER die zweite Ausgabe ihres Webtalks durch, diesmal zum aktuellen Thema der #OER17-Conference „The Politics of Open“, die im April in London stattfindet und bei der auch das SynLLOER-Team mit einem Beitrag dabei sein wird.

Die #OER-Conference hat sich in den vergangenen Jahren zur zentralen internationalen Plattform zum Thema OER entwickelt und wird als Wanderkonferenz jedes Jahr in einer anderen Austragungs-Stadt ausgerichtet. Zu den letzten Stationen zählten Edinburg und Glasgow, und dieses Jahr macht die #OER17-Conference Station in Englands Hauptstadt London.

Josie Fraser 2014. Jöran Muuß-Merholz, Foto: Hannah Birr. Beide Fotos unter CC BY 4.0.

Im aktuellen Webtalk #2, der durch die Informationsstelle OER als sich mit aktuellen Entwicklungen im Bereich der deutschen und internationalen OER-Community befassendes interaktives Format konzipiert wurde und seit Februar 2017 sowohl live verfolgbar als auch später als Aufzeichnung abrufbar ist, kam Conference Chair Josie Fraser zu Wort, die das Konzept hinter der OER Conference sowie den inhaltlichen Schwerpunkt der diesjährigen Konfernenz beschrieb, einen Ausblick auf das Programm gab und erklärte, warum die #OER17 auch für die deutsche Community wichtig ist.

Das Video sowie Sekundärmaterialien sind unter folgender URL abrufbar:

Anmeldung zu den OERCamps 2017 geöffnet

23. February 2017 synlloer No Comments

Das OERcamp wird 2017 nicht nur an einem, sondern gleich an vier Orten in Deutschland stattfinden:

Seit heute ist die Anmeldung dazu freigeschalten!

Impressionen des OERInfo-Auftaktworkshops in Frankfurt a. Main

13. December 2016 synlloer No Comments

  • JOINTLY Ideensammlung mit Papierkarten an Stellwand
    JOINTLY Ideensammlung mit Papierkarten an Stellwand // Foto: Tobias Steiner für SynLLOER // Lizenz: CC BY 4.0

Am 12. und 13. Dezember fand der OERInfo-Auftaktworkshop am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Förderung in Frankfurt am Main statt – und SynLLOER war auch vor Ort.

Fragen wie

Wer ist wer und wer macht was? Wie sollen Informationen untereinander ausgetauscht werden und wie kann die Vernetzung gelingen?

wurden rege diskutiert.

Während ein Kurzbeitrag der Informationsstelle OER weitere Details aufzeigt, haben wir so manche Impressionen in visueller Form festgehalten. Viel Spaß beim Ansehen der Galerie.

Herzlich Willkommen auf den Seiten des SynLLOER Projekt-Blogs

30. September 2016 synlloer No Comments

Ab Januar 2017 widmet sich das Projekt SynLLOER (Synergien für Lehren und Lernen durch OER) grundlegenden Fragen zu OER (Open Educational Ressources) wie:

  • Wo finde ich OER?
  • Wie kann man aus eigenen Lehrmaterialien OER machen?
  • Welche rechtlichen Probleme gibt es zu beachten, welche technischen Vorgaben?

Mit Informationsveranstaltungen an den Hamburger Hochschulen und Schulen sowie einem offenem Werkstattangebot wollen wir Lehrende (und Lernende) auf OER aufmerksam machen, aktivieren, und ihnen ermöglichen, erste Erfahrungen in der Welt der Open Educational Ressourcees sammeln zu können.

In den näcshten Wochen finden Sie an dieser Stelle weitere Informationen und Details…

Seite 5 von 5